Katharina Baier

đŸ’« Vermittlerin fĂŒr Verbindungen & Neugierde đŸ’«

Wenn nichts sicher ist, ist alles möglich.

– Margaret Drabble

AusgewÀhlte Kunden

Wir haben als Team 4 Tage mit Katharina zum Thema FĂŒhrung verbracht. Sie versteht es durch Methodenvielfalt und ihrer inspirierenden Art jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin lustvoll ins Lernen und reflektieren zu bringen. Mit einer Mischung aus Inputs, differenzierten Perspektiven und zahlreichen praxisnahen Übungen haben wir unsere individuelle Art des FĂŒhrens und unsere ganz individuelle Motivation reflektiert und sind als Team nĂ€her zusammengewachsen.

Katharinas Workshop war durch vorherige ErstgesprĂ€che sehr gut vorbereitet. Sie ist perfekt auf unsere BedĂŒrfnisse als kleine Firma eingegangen und hat uns dabei geholfen, eine Grundlage fĂŒr unsere internen Kommunikationsrichtilinien zu erarbeiten. Durch den interaktiven und ungezwungenen Workshop sind wir außerdem als Team noch weiter zusammengewachsen. Katharina ist sehr engagiert und weiß genau wie sie in dem Workshop eine Balance aus Spaß und ProfessionalitĂ€t erzeugt!

Das zweitĂ€gige Seminar zum Thema ‚SelbstfĂŒhrung mit emotionaler Intelligenz‘ an der FH Wiener Neustadt moderierte Katharina professionell, strukturiert sowie mit einem sehr guten Mix an theoretischem Input und aktivierenden Gruppenarbeiten. Die Teilnehmenden aus Wissenschaft, Forschung und Hochschulmanagement konnten sich vertrauensvoll mit ihren individuellen Herausforderungen aus dem Arbeitsalltag einbringen und Katharina reagierte empathisch, teilte ihre Erfahrungen und schaffte eine positive Gruppendynamik.

Im Rahmen von Gruppencoachings begleitet Katharina begleitet unser Team, damit wir unseren oft fordernden Berufsalltag besser meistern können. Sie ist immer sehr gut und methodisch abwechslungsreich vorbereitet und geht mit ihrer erfrischenden und stets auf das „große Ganze“ achtenden Art professionell sowohl auf unsere BedĂŒrfnisse als Team, wie auch auf unsere individuellen Fragen ein. Mit ihrer Hilfe gelang es uns, „betriebsblinde Flecken“ zu erkennen, darĂŒber zu reflektieren und dadurch unsere Teamarbeit effizienter zu gestalten. PraxisnĂ€he und eine große Portion Humor machen die Zusammenarbeit mit ihr zu einem VergnĂŒgen.

Es gibt viele Arten auf Ungewissheit zu reagieren. Der eine möchte sie kontrollieren, der andere kann sich in ihr entspannen, wieder einem anderen macht sie Sorgen. Als Ungewissheitsenthusiastin begeistere ich mich fĂŒr die Möglichkeiten, die entstehen, wenn man sich auf Neues und Unbekanntes einlĂ€sst.

Ich unterstĂŒtze Gruppen und Einzelpersonen sowie Fach- und FĂŒhrungskrĂ€fte in Trainings, Coachings und Körperarbeit dabei, offen mit Fehlern umzugehen, mit den Herausforderungen einer ungewissen Welt & Zukunft umzugehen und vertrauensvolle RĂ€ume zu schaffen, in denen Unbekanntes und Neues entstehen kann.